Sintox®-Regular Elektrolysewasser+ (Plus)

02004-02
  • Naturstoff
  • Sintox®-Regular Elektrolysewasser+ (Plus)
  • Aus ionisiertem Wasser und Halitsalz ist eine saure Hydrogen-Lösung
  • Grundbaustein der Hydroxypathie und ein vielseitiger Alltagsbegleiter in allen Situationen
  • Ist für die innere Anwendung bestens geeignet
  • Vergleichen Sie bitte den Gramm-Preis / ml-Preis unseren größeren Gebinden.
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 19,90 € * 39,80 € * / 1 Liter
ab 2 18,90 € * 37,80 € * / 1 Liter
ab 3 17,91 € * 35,82 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.5 Liter (39,80 € * / 1 Liter)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, 1-3 Werktage Lieferzeit

  • Kostenloser Versand ab 95 Euro
    (innerhalb Deutschland)
  • Schnelle Lieferung
  • Sichere Zahlung & Datenschutz

Beschreibung

Was ist Sintox®-Regular Elektrolysewasser+ (Plus)?

Sintox®-Regular Elekrolysewasser+ (Plus) aus ionisiertem Wasser und Halitsalz ist eine saure Hydrogen-Lösung (OH+) mit einem sehr niedrigen pH-Wert von ca. 2,5. Sintox®-Regular Elekrolysewasser+ (Plus) ist hochenergetisch, das Wasser hexagonal verwirbelt und enthält keine chemischen Zusätze. Sintox®-Regular Elekrolysewasser+ (Plus) ist ein Grundbaustein der Hydroxypathie und ein vielseitiger Alltagsbegleiter in allen Situationen. Es ist für die innere Anwendung bestens geeignet.

Sintox®-Regular Elekrolysewasser+ (Plus) besitzt einen pH-Wert von ca. 2,5 und ein Redoxpotenzial von über 1160 mV . Laut TVO genügen bereits 700 mV, um Keime im Schwimmbad zu verringern. Trotzdem greift es unsere körpereigenen Bakterienstämme nicht an, da diese erst ab einem höheren Redoxpotential als 1200 mV reagieren.

Verzehrsempfehlung:

Verzehren Sie täglich 15ml mit ca.50ml Wasser gemischt an ungeraden Tagen eines Monats (1.,3.,5., usw.).

Hinweise:

• Achtung, extreme Geschmacksbildungen im Gaumen! (chlorig, salzig, bitter, metallisch,fischig, schwefelig, süß, scharf, brennend).
• Außerhalb der Reichweite von Kindern und gut verschlossen aufbewahren.
• Vorsicht: Beim Öffnen entsteht ein scharfer Geruch, der die Schleimhäute reizen kann.

Leider können wir an dieser Stelle aufgrund der Health-Claims-Verordnung (EG) Nr. 1924/2006, die seit dem 14.12.2012 vollumfänglich in Kraft ist, keine (ausführliche) Information über dieses Produkt und dessen genaues Einsatzgebiet geben. Sie können auf fachkundigen Seiten im Internet mehr Informationen finden.

Bewertungen